Silvester 2008 in Bad Freienwalde: Wanderung auf den höchsten Berg Ostbrandenburgs

Die Regionalgruppe Oberbarnim-Oderland “Wanderfalken” e.V. der Naturfreunde Brandenburg lädt am morgigen Mittwoch zu einer Silvesterwanderung ein. Treffpunkt ist am 31.12.2008 um 13.00 Uhr am Forsthaus Bodenseichen an der Bundesstrasse 158 bei Bad Freienwalde.

Wanderleiter Bernd Schmidt führt die Wanderer durch den herrlichen Winterwald auf den Semmelberg, den höchsten Berg Ostbrandenburgs mit 158 m. Durch schönen Nadelbaumwald geht es zurück. Die Wanderung wird etwa zwei Stunden dauern, die Strecke beträgt rund sechs Kilometer.

(Organisationsgebühr: Erwachsene 2,00 Euro, Kinder 1 Euro, NaturFreunde 0,50 Euro)

Ähnliche Artikel:

Kommentare sind geschlossen.